Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Minispiel "Breakout" in Googles Bildersuche

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Google LogoVor etwas 37 Jahren präsentierte die Firma Atari ihren Spieleklassiker "Breakout". Google nimmt das Jubiläum zum Anlass, um ein kleines Spiel in seine Bildersuche zu verstecken.

Suchen sie nach dem Begriff "Atari breakout" und wechseln Sie dann in die Bildersuche. Nach einem Moment öffnet sich ein kleines Spiel. Gesteuert wird der Schläger mit der Maus, aber das Spiel kennt sicherlich jeder.

Selber probieren: Atari breakout

 

Minispiel Breakout

Das bekannte Spiel Breakout (auch: Arkanoid)

 

google_atari_breakout_02

Punktestand am Ende. Dieser hier ist sehr schlecht :-)

Erstaunlich:  Steve Jobs, der damals (1975) bei Atari arbeitete, überredete seinen Freund Steve Wozniak (damals bei HP), dieses Spiel zu konstruieren. (wikipedia)

 

Quelle:
hier: http://stadt-bremerhaven.de/google-zelebriert-atari-breakout/

mehr zu Breakout: http://de.wikipedia.org/wiki/Breakout_(Computerspiel)

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Cover E.L.O. - Face The Music
Rückwärtsbotschaft in E.L.O. – "Fire On High"

Das Lied "Fire On High" auf der CD "Face the Music" von E.L.O. enthält am Anfang eine Rückwärtsbotschaft.

Schließen