Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

macOS Easteregg: Verschiedene Kalender integriert, unter anderem aus „Herr der Ringe“

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Logo der Firma Apple: Der angebissene ApfelIm Apple Betriebssystem macOS sind verschiedene Kalender als Datumslisten integriert. Manche davon sind für die normale Planung notwendig (Feiertage), andere eher informativ. So können Sie sich die verschiedenen Kalender ansehen.

Öffnen Sie zur Anzeige das Programm "Terminal".
Tippen Sie nun die Befehlszeile "cat /usr/share/calender/calender.lotr" ein und dann einmal ENTER
Im Terminalfenster wird nun eine Liste mit verschiedene Ereignissen aus „Lord Of The Rings“ angezeigt, leider in Englisch.

Terminalausgabe auf macOS für den calendar.lotr

calendar.lotr auf dem Apple PC

Es gibt aber deutlich mehr Kalender.

  • cat /usr/share/calender/calender.birthday – Geburtstage bekannter Persönlichkeiten
  • cat /usr/share/calender/calender.christian – Liste christlicher Ereignisse (englisch)
  • cat /usr/share/calender/calender.computer – verschiedene Ereignisse aus der Computergeschichte
  • cat /usr/share/calender/calender.freebsd – verschiedene Mitarbeiter und Mailadressen aus dem FreeBSD Projekt. FreeBSD ist auch Grundlage für MacOS.
  • cat /usr/share/calender/calender.history – Für eine Übersicht historischer Ereignisse
  • cat /usr/share/calender/calender.holiday – verschiedene Feiertage in der ganzen Welt (engl.)
  • cat /usr/share/calender/calender.judaic – Ereignisse aus dem jüdischen Kalender
  • cat /usr/share/calender/calender.lotr – Ereignisse aus dem Roman "Lord of the Rings"
  • cat /usr/share/calender/calender.music – Ereignisse aus der Musikgeschichte
  • cat /usr/share/calender/calender.newzeeland – Feiertage aus Neuseeland
  • cat /usr/share/calender/calender.southafrica – Feiertage aus Süd Afrika
  • cat /usr/share/calender/calender.usholiday – Feiertage aus den USA

Für einige Länder gibt es weitere Kalender, darunter auch Deutschland. Diese Kalender benötigen noch einen weiteren Pfad zum Aufrufen:

  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/calendar.feiertag
  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/geschichte
  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/kirche
  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/literatur
  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/musik
  • cat /usr/share/calender/de_DE.ISO8859-1/wissenschaft

getestet mit: macOS Catalina 10.15

Das ganze funktioniert gleich, oder sehr ähnlich auch mit Linux, da es zum Teil auf den gleichen Quellen beruht. Die deutschen Kalender haben als Pfad nicht "de_DE.ISO8859-1", sondern nur "de_DE". Hier ein Beispiel von Ubuntu.

Terminalfenter mit dem Kalender "lotr"

Der Kalender "lotr" im Terminalfenster von Ubuntu

Avatar for Sven Soltmann

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Toilettenpapier mit Comicmotiven
Eastereggs zum 1. April 2020 ohne Google

Auf Grund der Corona-Pandemie haben viele Firmen auf Eastereggs in diesem Jahr verzichtet, auch Google. Aber einige haben sich trotzdem...

Schließen