Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

Gigapixelbild von Lyon (Lyon Gigapixel)

| 6 Kommentare |

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Beeindruckend ist das Bild auf jeden Fall. Ausgedruckt wäre das Bild 100m lang und 20m hoch. Man kann sich in das Bild hineinzoomen und insgesamt 8 "Easter Eggs" finden.

Das Gesamtbild ist zusammengesetzt aus insgesamt 3956 Einzelbildern, aufgenommen mit einer Nikon D800E und einem 1000mm Zoom – Objektiv. Das Fotoshooting selber dauerte 4 Stunden, das Zusammensetzen der Bilder dann noch einmal 20 Stunden.

Von den 8 versteckten Dingen habe ich leider erst 3  entdeckt.

Screenshot der Webseite, die Pfeile zeigen ungefähr auf die Stelle eines "Fehlers"

 

Eigenwerbung der ausführenden Firma am Bauzaun

 

Hier gibt es das Seeungeheuer Nessi unter einer Brücke

 

Der Mond mit einer Szene aus dem Stummfilm "Le Voyage Dans La Lune"

 

Ein Löwe steht auf der linken Seite der roten Brücke

 

Chewbacca – an der langen Balustrade in der Bildmitte

Eine Kasperle-Figur im Fenster mit ausgestrecktem Arm.

 

DeLorean DMC-12 aus “Zurück in die Zukunft” (links, etwa Bildmitte, anderes Ufer)

 

Wer weitere Eastereggs findet, bitte in den Kommentaren hinterlassen.

Quellen:

http://www.gigalyon.com/en/ – Webseite zum Bild

http://www.degraaf.fr/ – Die ausführende Firma

Gigapixelbild von Lyon (Lyon Gigapixel) was last modified: März 17th, 2013 by Sven Soltmann

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ubuntu ohne Easter Egg

Fast könnte man meinen, das sei selber ein Easteregg. Aber in Ubuntu wurde Verweise auf bekannte Eastereggs entfernt.

Schließen