Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Android 4.2: Jelly Bean mit Easter Egg in DayDream

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Android Version 4.2 "Jelly Bean" hat eine neue Funktion DayDream, die Fotos oder Nachrichten auch im Standby-Modus anzeigen kann. Mit einem Trick kann man auch die Jelly Beans als Bildschirmschoner anzeigen lassen.


Probieren Sie es selbst einmal aus, wenn Ihr Handy oder Tablett bereits die Version 4.2 von Android hat. Klicken Sie als erstes auf “Systemeinstellungen“, dann ganz unten auf den Menüpunkt “Über das Telefon“.
In dem Menü, das sich nun öffnet, klicken Sie schnell hintereinander auf die Textzeile “Android-Version 4.2“.

Nach ein paar Tastendrücken erscheint eine “Jelly Bean” mit der Textzeile unter dem Bild.
Drücken Sie auf die Bohne und halten Sie die Stelle einen Moment gedrückt, dann wandelt sich der Bildschirm erneut und einige Jelly Beans fliegen über den Bildschirm. – Das ist das "alte" Easteregg, das auch schon in den vorangegangenen Versionen von Android vorhanden war.

Neu ist aber nun, das mit diesem Trick im Bereich "Daydream" ein weiterer Menüpunkt freigeschalten wird, eben jene Jelly Beans als Bildschirmschoner.

Menü ohne BeanFlinger

normales Menü

erweitertes Menü mit BeanFlinger

Ein neuer Menüpunkt BeanFlinger

Den Menüpunkt "Daydreams" finden Sie unter "Systemeinstellungen / Einstellungen" und dann "Display". Wählen Sie dort "BeanFlinger" als Bildschirmschoner und schon können die die kleinen Bohnen aus dem Bildschirm schubsen.

Jelly Beans Bildschirmschoner

Jelly Beans Bildschirmschoner

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
CD Cover - Mach Dich auf
versteckter Song auf Frei.Wild Single "Mach dich auf"

Auf der Single "Mach Dich auf" von Frei.Wild findet sich ein Hidden Track "Deutschrock ist Leidenschaft".

Schließen