Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

HP Laserjet 4000

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

HP Laserjet 4000Am LaserJet-Drucker von Hewlett Packard kann man sich über das Menü eine Seite mit den Namen der Entwickler ausdrucken.

Zum Ausdruck der Seite sind mehrere Schritte notwendig:

1. aktivieren Sie das Service-Menü

  • schalten Sie den Drucker aus
  • drücken und halten Sie die Tasten "Job abbrechen" und "Auswählen"
  • schalten Sie bei gedrückt gehaltenen Tasten den Drucker an
  • lassen Sie die Tasten los, wenn die 3 Lampen leuchten (Bereit,
    Daten und Achtung).
  • drücken Sie auf die rechte Seite der Menü-Taste, anschließend drücken Sie "Auswählen", um den Wartungsmodus zu starten
  • Wählen Sie nun innerhalb des Service-Menü den Punkt "Diagnose=EIN"
  • drücken Sie "Start", um in den normalen Druckstatus zu gelangen (online)

2. wenn das Servic-Menü aktiviert ist, geht es folgendermaßen weiter:

  • benutzen Sie die Taste "Option" um zum Menüpunkt "Diagnoctics Test" zu kommen
  • drücken Sie nun nur auf die linke Seite der "Wert +/-" Taste
  • als Belohnung wird nun eine Testseite gedruckt.

Während des Ausdrucks steht im Display des Druckers:

MOBYJET SPRING

EQUINOX GAMETTE

Eine Testseite zum selber ausdrucken (PDF-Datei, ca. 500 KB)

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Gimp für Linux V.2.2.10

Das mittlerweile auch unter Windows recht bekannte Grafikprogramm Gimp 2.2 in der Version für Linux mit einem alternativen About-Bildschirm.

Schließen