Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Alphabet wird neue Dachgesellschaft für Google

| 1 Kommentar |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Alphabet - Logo der Dachgesellschaft von GoogleAm 11. August 2015 verkündete der Google Mitbegründer Larry Page in einem Schreiben an die Aktionäre, dass der Google Konzern in einer Holding aufgeht, die Alphabet heißen soll. Auf der noch sehr spärlichen Homepage wurde auch gleich ein Easteregg versteckt.

Wenn Sie die neue Webseite von Alphabet aufrufen (https://abc.xyz/), klicken Sie bitte auf "more" und suchen Sie nach dem Text "our drone delivery effort".

genau auf den Punkt klicken, dann...

genau auf den Punkt klicken, dann…

Nach dem Wort "effort" steht als Satzzeichen ein Punkt. Klicken Sie auf diesen Punkt, dann gelangen Sie auf die Seite: http://www.hooli.xyz/. Diese Seite gehört aber zu Hooli einem fiktiven Unternehmen in der TV-Serie "Silicon Valley". In dieser Serie gibt es aber auch einige Parallelen zu Google und anderen großen Unternehmen.

... offnet sich die Webseite von Hooli.xyz. Diese Seite gehört nicht zu Google

… offnet sich die Webseite von Hooli.xyz. Diese Seite gehört nicht zu Google

 

Wenn schon der Domainname https://abc.xyz/ "komisch ist, hat Microsoft sofort reagiert, und sich die Domain http://abc.wtf reserviert. Diese Seite leitet auf die Microsoft-Suche "Bing" weiter.

Nachtrag: die Domain abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com gehört nun auch zu Google/Alphabet, es ist aber noch kein Inhalt hinterlegt.

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Ein Kommentar

  1. Echt cool, wie findest du das alles raus? Muss doch echt viel Arbeit sein so nen Easteregg zu finden, das war ja nur nen klick auf nen Punkt! Echt geil!

    LG Thomas Linden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Pinguin - ist das Linux Maskottchen
Lokomotive im Terminalfenster

Der Befehl "ls" steht für list und zeigt den Inhalt eines Verzeichnisses bzw. Ordners an. Für diejenigen, die die beiden...

Schließen