Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Paint Shop Pro 7

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Grafik aus der Vorgängerversion und ein Bild der Entwickler.


Nicht so einfach:

  • alte Grafik

    alte Grafik

    Öffnen Sie Paint Shop Pro (psp.exe) in einem Resourcen-Editor

  • gehen Sie unter Resource unter "DIB", Eintrag 384
  • da steht das Bild , das man schon aus älteren Versionen kennt.

wesentlich einfacher:

  • erstellen Sie ein neues Bild mit der Breite von 1022 Pixeln und der Höhe von 817 Pixel.
  • klicken Sie nun auf "Image", dann auf "Picture Frame…"
  • wählen Sie "Antique Marble", dann "weiter"
  • ein Klick auf "Frame inside of the Image", dann "Fertig stellen"
  • wählen Sie nun den Radiergummi (Eraser)
  • erhöhen Sie den Durchmesser des Radiergummis (dann gehts schneller)
  • drücken Sie nun die rechte Maustaste und "radieren" Sie die Entwickler frei.
Foto der Entwickler

Foto der Entwickler

(falls Sie den entsprechenden Frame nicht haben, den gibt es kostenlos als Download bei "www.jasc.com" ca. 20 MB)

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Paint Shop Pro 5 / 6 (Beta)

Kleiner Seitenhieb auf einen Mitbewerber, Adobes Maskottchen - die Katze - sieht etwas unglücklich aus

Schließen