Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Windows 98: versteckte Informationen über den Prozessortyp

| Keine Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

versteckte Informationen über den Prozessortyp


Achtung: Es werden Einstellungen in der Registry vorgenommen. Bitte sichern Sie zuvor Ihre Daten.

  • öffnen Sie "Start", "Einstellungen", "Systemsteuerung" und "System"
Systemsteuerung

Systemsteuerung

  • es wird nun der Prozessortyp angezeigt
  • ändern Sie nun in der Registry mit dem Programm Regedit folgenden Eintrag im Schlüssel:
Vorsicht: der Registrierungseditor

Vorsicht: der Registrierungseditor

  • dieser Schlüssel enthält in etwa folgende Werte:
Vorsicht: dieser Wert wird geändert

Vorsicht: dieser Wert wird geändert

  • Ändern Sie das Wort "GenuineIntel" in "Genuine_Intel" (mit Leerzeichen), das Ergebniss sind genauere Angaben zum Prozessor
genauere Angaben zum Prozessor

genauere Angaben zum Prozessor

Axel schrieb:
Dies funtioniert auch bei AMD.
"AuthenticAMD" ändern in "Authentic AMD" und die Angabe AMD Duron(tm) Processor ändert genauso !

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Windows 95/98: versteckte Botschaft im Plus-Paket

versteckte Botschaft im Plus-Paket

Schließen