Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

header-image

Mac OS X Easter Egg

| 2 Kommentare |

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Apple LogoSpielen Sie das Minispiel Tetris im Terminalfenster mit dem Texteditor emacs

  • öffnen Sie den "Finder", dann "Programme", "Dienstprogramme" und "Terminal" (oder für die Faulen: im Spotlight Terminal eingeben und dann auswählen)
  • tippen Sie im Terminalfenster "emacs" und bestätigen Sie mit Enter
  • drücken Sie "ESC" und "X" zur gleichen Zeit
  • geben Sie das Wort "tetris" ein + "Enter" um Tetris zu spielen.
  • Die Cursortatsen dienen zum drehen und verschieben der Blöcke, die Leertaste (Space) lässt den Block fallen.
  • Zum Beenden drücken Sie wieder [Esc] und [x].
Minispiel Tetris in emacs

Minispiel Tetris in emacs

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

2 Kommentare

  1. Was hat das in der Kategorie Betriebsysteme zu suchen??? Das ist ein Easteregg von den Opensource Entwicklern des GNU-Projects die Emacs entwickelt haben. Warum rühmt ihr diese gottverdammten kapitalisten von Apple die ihre Software verkaufen. Ein beweis: Unter Linux gibt es das Feature auch, Apple hat damit nichts zu tun!!!

  2. Wenn das Betriebssystem ausgeliefert wird, ist Emacs bereits enthalten. Man muss nichts installiert haben, um dieses Programm nutzen zu können. Aus diesem Grund wurde es dem Bereich Betriebssystem zugeordnet. Über das Schlagwort "emacs" finden Sie ebenfalls die Version für Linux.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
CD Cover Lamb - Fear of Fours
Lamb / Fear of Fours

Die CD von Lamb enthält einen Hidden Track vor dem ersten Lied.

Schließen