Easter Eggs

versteckte Spielereien der Programmierer

Mac OS X Easter Egg

| 2 Kommentare |

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Spielen Sie das Minispiel Tetris im Terminalfenster mit dem Texteditor emacs

  • öffnen Sie den "Finder", dann "Programme", "Dienstprogramme" und "Terminal" (oder für die Faulen: im Spotlight Terminal eingeben und dann auswählen)
  • tippen Sie im Terminalfenster "emacs" und bestätigen Sie mit Enter
  • drücken Sie "ESC" und "X" zur gleichen Zeit
  • geben Sie das Wort "tetris" ein + "Enter" um Tetris zu spielen.
  • Die Cursortatsen dienen zum drehen und verschieben der Blöcke, die Leertaste (Space) lässt den Block fallen.
  • Zum Beenden drücken Sie wieder [Esc] und [x].

Minispiel Tetris in emacs

Mac OS X Easter Egg was last modified: August 19th, 2011 by Sven Soltmann

Autor: Sven Soltmann

Seit 1999 sammle ich sogenannte Eastereggs und veröffentliche diese auf meiner Homepage.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




weitere Beiträge aus dieser Kategorie:

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Lamb / Fear of Fours

Die CD von Lamb enthält einen Hidden Track vor dem ersten Lied.

Schließen